Sie befinden sich in: Schwimmen » Berichte » Jahresbericht 2016

Jahresbericht Schwimmen 2016



Günter Zimmermann

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde

Die Zeit verrinnt und ich darf ihnen zum 15. Mal den Bericht des Fachwarts Schwimmen übergeben. Im Lauf der letzten Jahre haben sich im Schwimmsport erhebliche Änderungen ergeben. So wurde das Lizenzsystem des DSV eingeführt, die kindgerechten Wettkämpfe neu geordnet und das Sportgesundheitssystem angepasst. Nicht alle Maßnahmen wurden von den Vereinen begrüßt, jedoch haben wir versucht das Beste aus den Vorgaben zu machen. Leider sind die Terminvorgaben des DSV weiter unklar und wir stehen mit den Vereinen vor dem Problem unsere Planung zu erstellen. Ich bedanke mich herzlich für das Verständnis, das uns alle Vereine bei der Planung entgegengebracht haben. Einige Bezirkstermine für 2017 habe ich anhand der Vorjahrsplanung terminiert und hoffe, dass alles so klappt.

Unsere Meisterschaften lange Strecken in Wuppertal (Ronsdorfer SG), die jüngeren Jahrgänge in Krefeld (Bayer Uerdingen), ältere Jahrgänge in Wuppertal (ASV Wuppertal) wurden von den Ausrichtern in der bekannten guten Arbeit durchgeführt.

Die Kurzbahnmeisterschaft war für die Teilnehmer ein besonderes Ereignis in der "Schwimmoper Wuppertal" Hier steht schon eine besonders beeindruckende Halle zur Verfügung. Die Kurzbahnmeisterschaft wird auf Wunsch der teilnehmenden Vereine wieder dort in 2017 angeboten. Der Ausrichter Bayer Wuppertal hat sich bereit erklärt, die Ausrichtung wieder zu übernehmen und ist für den 14.&15.Oktober terminiert.

Die einzelnen Ergebnisse der Meisterschaften können im Internet eingesehen und herunter geladen werden

svrw.net/index.php

Die DMS / J und die DMS hat der neue Sachbearbeiter Peter Ververgaert erfolgreich organisiert. Die Meldezahl ist in allen Veranstaltungen etwa wie in den vergangenen Jahren geblieben.

Der LVT (früher SAT) ist in 2016 durch den SV NRW als Landesveranstaltung angeboten worden. Die Bezirke waren hier ausschließlich mit der Stellung von Personal beteiligt. Die qualifizierten Schwimmer wurden entsprechend benachrichtigt.

An der Ausbildung zum Wettkampfrichter haben wir 10 Lehrgänge mit 218 Teilnehmern durchgeführt. An 2 Lehrgängen Protokollführer / Auswertung haben 19 Teilnehmer erfolgreich die Prüfung abgelegt. Außerdem haben an 8 Lehrgängen 223 Teilnehmer die Fortbildung absolviert.

Leider ist Tanja Mader aus persönlichen Gründen nicht mehr in der Lage, weiterhin die Organisation der Trainer C Lehrgänge zu übernehmen. Für Ihre bisherige Arbeit bedanke ich mich herzlich. Ich suche hier dringend einen neuen Sachbearbeiter für die Vorbereitung und Organisation der Lehrgänge in diesem Bereich. Wenn sich jemand melden möchte würde ich mich freuen.

Beim Trainertreff ergaben sich eine Reihe von Anregungen. Ich habe versucht, diese umzusetzen.

Einen großen Dank möchte ich allen Ausrichtern, Mitarbeitern und Helfern in der "Schwimmabteilung" aussprechen.

Ganz besonders möchte ich aber Peter Kohl und Birgit von Lengerken für den besonderen Einsatz danken.

Mit sportlichem Gruß

Günter Zimmermann

RSS-Feed abonnieren
15.06.17 um 23:52 Uhr
Verbandsmeisterschaften der JG 2004-07

Das Meldeergebnis zu den Verbandsmeisterschaften ist online

14.06.17 um 20:00 Uhr
Zwergenpokal 2017

Der Abschlußbericht zum Zwergenpokal ist online.

09.04.17 um 22:43 Uhr
DMS-J 2017

Die Vorankündigung zur DMS-J und Staffelsichtung ist online.

02.04.17 um 16:17 Uhr
Verbandsmeisteschaften der Jg 2003 u.Masters

Das Protokoll zu den Verbandsmeisterschaften ist online

24.03.17 um 22:18 Uhr
Verbandsmeisteschaften der Jg 2003 u.Masters

Das Meldeergebnis zu den Verbandsmeisterschaften ist online