Jahresbericht 2008 des Vorsitzenden



Klaus Böhmer

Im vergangenen Jahr traf sich der Vorstand zu zahlreichen Sitzungen und Besprechungen. Mit einem gut gefüllten Programm ging auch das Jahr 2008 rasend schnell vorbei.

Neben den Vorstandssitzungen und Treffen nahm ich auch an Verbandsbeiratssitzungen beim SV NRW teil. Diese standen im letzten Jahr ganz im Zeichen des DSV-Verbandstages in Warnemünde, welcher stark durch die Leitanträge des SV NRW geprägt wurde. Dank der sehr guten Vorbereitung durch den Delegationsleiter Dr. Rudolf Salmen (Vizepräsident des SV NRW) verlief der Verbandstag sehr harmonisch.

Allen Leitanträgen wurde stattgegeben, wodurch der Schwimmverband NRW dem DSV-Verbandstag seinen Stempel aufdrücken konnte. Auch über die zahlreichen Satzungsänderungen konnte, ebenfalls dank der guten Vorarbeit einer eigens dafür eingesetzten Kommission, an der auch wieder Dr. Salmen beteiligt war, zügig abgestimmt werden.

An dieser Stelle möchte ich schon einmal auf den Verbandstag des SV NRW am 09.05.09 in Gronau hinweisen. Ich würde mir wünschen, dass unser Verband stark vertreten sein wird. Sollte eine Teilnahme für den einen oder anderen Verein nicht möglich sein, wäre es schön, wenn von einer Stimmübertragung Gebrauch gemacht werden könnte.

Am 16.08.2008 nahm ich, zusammen mit unserer Geschäftsführerin Andrea Heuvens, auf Einladung der Wasserfreunde Wuppertal 1883 e. V., an den Feierlichkeiten zum 125-jährigen Vereinsbestehen teil. Da Jubiläen solcher Art generell recht selten stattfinden, freute es uns ganz besonders und wir überreichten dem Vereinsvorsitzenden Thomas R. Brünger einen Geschenkgutschein über Sportartikel.

Im Hinblick auf die immer stärker werdende Bedeutung des Internets haben wir in zahlreichen Treffen mit unserem Webmaster versucht, die auf dem Verbandstag angekündigte Einführung eines "Newsletter" voranzutreiben. Durch den "Newsletter" sollen aktuelle Geschehnisse sofort an Interessierte weitergeleitet werden.

Um den "Newsletter" zu erhalten ist eine Registrierung auf unserer Homepage erforderlich. Unsere Vorstellungen werden den Mitgliedsvereinen auf unserem kommenden Verbandstag am 07.03.09 näher gebracht.

Außerdem haben wir uns dazu entschlossen, eine Vereinsdatenbank, ähnlich der, die beim SV NRW eingestellt ist, auf unsere Homepage zu stellen.
Ferner sind wir immer noch auf der Suche nach einer Pressewartin bzw. einem Pressewart, um die Aktualität unsere Homepage besser gewährleisten zu können.
Nur so kann umfangreich über Meisterschaften, Lehrgänge, Vereinsjubiläen oder ähnliches berichtet werden.

Bis heute konnten wir freigewordene Positionen im Verband mehr oder weniger zügig wieder besetzen. An dieser Stelle möchte ich ein herzliches Dankeschön für diese Bereitschaft, die heutzutage nicht selbstverständlich ist, aussprechen.

Außerdem geht mein recht herzlicher Dank, auch im Namen des gesamten Vorstandes, an alle anderen, die  zur Aufrechterhaltung der Verbandsarbeit beigetragen haben.

Klaus Böhmer
Vorsitzender

RSS-Feed abonnieren
03.05.18 um 22:21 Uhr
Wir schaffen es nicht mehr

und suchen für die administrativen Aufgaben der Verwaltung des Bezirks Hilfe

02.05.18 um 21:09 Uhr
Einladung der Vorstandes

an alle Vereine am 15.05.18 ist online

12.04.18 um 22:16 Uhr
Verbandsmeisterschaften

Das Meldeergebnis zu den Verbandmeisterschaften "Jahrgänge 2004 u.a mit Masters" ist online

07.04.18 um 20:55 Uhr
Vorbereitung Trainer C

Die Termine und Ausschreibung für Grundausbildung zum Trainer C wurden aktualisiertDetails unter...

23.03.18 um 16:48 Uhr
Trainer C

Leider fällt der Lehrgang 4853 in Wuppertal wegen Krankheit aus