Sie befinden sich in: Springen » Berichte » Jahresbericht 2012

Jahresbericht Wasserspringen 2012



 

Eine kleine Hoffnung für das Wasserspringen im Verbandsgebiet zeichnet sich ab.

Wie im letzten Jahresbericht beschrieben, sollte das Jahr 2012 für uns Wasserspringer ein Jahr des Neuaufbaus werden. Die Auflösung der Delfin Springer aus Monheim und die schwierige Situation in Rheydt und in Viersen war für die ohnehin kleine Springerfamilie ein großes Problem und hat unsere Pläne negativ beeinflusst. In den beiden noch verbliebenen Vereinen war es schwer geeignete Wasserzeiten zu bekommen. Die Möglichkeiten, Lehrgänge oder Ersatzzeiten in der Schwimmsportschule Übach-Palenberg belegen zu können sind leider auch nicht besser geworden. Das MonaMare Bad in Monheim steht durch die Auflösung des Vereins DST’99 auch nur noch zu wenigen Trainingszeiten zur Verfügung. wenn es sich z.B. um Halbtageslehrgänge handelt.

Ein weiteres großes Problem ist die Traineraus- und Weiterbildung im Verbandsgebiet.
Trainermangel: Berufsbedingt haben im Jahr 2011 und 2012 alle bislang zur Verfügung stehende Trainerinnen und Trainer Übernahme von Lehrgängen absagen müssen. Für das Jahr 2012 standen leider keine geeignete Trainer/Innen zur Übernahme von Lehrgängen zur Verfügung. Ein kleiner Lichtblick am Horizont in der sonst trüben Aussicht gibt es aber doch zu berichten. Es besteht seit einiger Zeit das Interesse von einigen ehemaligen Wasserspringerinnen und Springern aus Rheydt und Viersen, die Trainer C Ausbildung und Prüfung abzulegen. Mit der Ausbildung auf Verbandsebene zum Sportassistenten, ist der Weg zur Teilnahme an einem Lehrgang „Trainer C „Wasserspringen teilzunehmen, geebnet.
Nun, nach Jahren des Stillstandes in der Ausbildungstätigkeit auf SV NRW Ebene, ist es endlich wieder möglich interessierte zur Mitarbeit und Aus- und Weiterbildung im Bereich Wasserspringen zu motivieren.
Mit den zukünftigen Trainerinnen und Trainern ist vereinbart, dass wir uns das Jahr 2013 zur verbesserten Trainingsarbeit nehmen und dann am Jahresende eine Bilanz zu ziehen.

Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Trainerinnen und Trainern, Betreuerinnen und Betreuer der Vereine für Ihre kooperative und konstruktive Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr herzlich bedanken Rhein-Wupper.




Klaus Fliescher

Fachwart Wasserspringen
SV Rhein-Wupper

RSS-Feed abonnieren
10.10.18 um 14:40 Uhr
DMS-J 2018 Bez.Finale

Die Ausschreibung zir DMS-J mit StaffelsichtungDMS-J in Neuss ist online.

07.10.18 um 22:12 Uhr
Kurzbahnmeisterschaften

Das Protokoll zu den Verbandsmeisterschaften "Kurzbahn" in Wuppertal" ist online

29.09.18 um 11:36 Uhr
Kurzbahnmeisterschaften

Das Meldeergebnis zu den Verbandsmeisterschaften "Kurzbahn" in Wuppertal" ist online

20.09.18 um 19:19 Uhr
EM-Gold für Hohlstein-sisters

Der vollständige Bericht ist online

14.09.18 um 15:33 Uhr
geänderte Aufteilung der DMS-J

Die geänderte Mannschaftsaufteilung zum Vorkampf mit StaffelsichtungDMS-J und zusätzlichem...